HANS

Hans, der hübsche Warzenenten Erpel wurde uns im März 2024 gebracht, nachdem er aus einer Kleintierzuchtanlage ausgebüxt war und einsam im Nachbarort gefunden wurde. Es scheint, als hätte er geahnt, dass wir ohnehin gerade dabei sind, ein Zuhause für Enten zu schaffen. Der vorherige Besitzer konnte ausfindig gemacht werden und hat sich gemeldet. Aber – Hans darf bleiben!

Wir freuen uns sehr über diesen Zuwachs und sind gespannt, was wir mit Hans und seinen weiteren Artgenossen, die bald bei uns einziehen werden, erleben dürfen.


WILLI

Nur ein paar Tage nach dem Einzug von Hans im März 2024 bereichert nun auch Willi unsere Lebenshoffamilie. Der Laufenten Erpel durfte bereits in einem liebevollen Zuhause aufwachsen. Er wurde allerdings von der restlichen Schar verstoßen und hat deshalb ein neues Zuhause gesucht.

Dieses Zuhause hat er nun auf unserem Hof gefunden. Hans hat sich über die Gesellschaft von Willi gefreut. Seitdem ist die kleine Männer-WG unzertrennlich.