Zeigt: 5 RESULTS
Menschen

Michi

Als langjähriger Freund von Joar, baute Michi seit Gründung des Vereins eine intensive Beziehung zu den Kühen, und letztlich zu allen Tieren auf dem Lebenshof auf. Nicht zuletzt aufgrund seines (inoffiziellen) Titels als Kuh-Wettrennmeisters, hat er die Herzen der tierischen und menschlichen Bewohner des Hofes erobert.

Menschen

Markus

Markus wuchs auf dem elterlichen Bauernhof im Odenwald auf. Der Nebenerwerbshof zählte 9 Milchkühe, 9 Rinder, 3 Schweine, Hasen, Tauben und Puten. Er kann sich noch genau daran erinnern, dass seine Familie jedem „Vieh“ mit Würde und Achtung begegnete.

Menschen

Lilia

Lilia verbrachte ihre ersten 18 Jahre in ihrem Heimaland Bulgarien, wo sie schon als kleines Mädchen, im Gegenzug zu den Erwachsenen ein großes Verantwortungsgefühlt für die dort lebenden Straßenhunde- und Katzen hegte.

Menschen

Lena

In einer kleinen Küche im Lenas Elternhaus schmück heute noch eine ca. 2 Meter lange Liste die Wand. Es ist „DIE LISTE“ ein stiller Zeitzeuge über die Tierschutzaktivitäten der kleinen Lena in den frühen 90-er.

Menschen

Joar

Joar ist in einem kleinen Dorf im Odenwald aufgewachsen. Die meiste Zeit seiner Kindheit verbrachte er auf den Bauernhöfen mit Tieren. Zu dieser Zeit hatte er bereits Ziegen, Gänse, Hühner, Enten und sogar Strauße zu Hause. Aber seine allerbeste Freundin zu dieser Zeit war eine Kuh. Rexi.